https://lavamuc.noblogs.org/
lava [muc] – libertäre Antifa

Alles Verändern, ein anarchistischer aufruf / …

https://www.crimethinc.com/tce/deutsch

 

FdA-Logo

A-Fahne

 

FAU-Fahne

Untergrund-Blättle | Online Magazin

 
www.untergrund-blättle.ch

Artikel, Reportagen und Analysen aus dem politischen und kulturellen Untergrund. Rezensionen, Essays und linke ...

Über uns – HINTER DEN SCHLAGZEILEN

hinter-den-schlagzeilen.de/ueber-uns

„Die erste Pflicht aller Journalisten müsste doch sein, nicht gegen irgendeinen Feind, sondern gegen den Krieg mobil zu machen!“,

Stalinismus

Die überraschende Tatsache, dass der gefährlichste Ort,
an dem man sich aufhalten konnte, in der Nähe der Macht-
zentren war, unterscheidet den STALINISMUS deutlich vom
faschistischen REGIMEN - hier die Ergebnisse der nur
zwei Jahre dauernden Jeschowschtschina:
Fünf von Stalins Kollegen im Politbüro und
98 von 139 Mitgliedern des Zentralkomitees wurden er-
schossen.
Vom Zentralkomite der Ukranischen SSR überlebten nur
drei von 200 Mitgliedern; von den 93 Mitgliedern des
Zentralkomitees des Komsomols kamen 72 um.
1108 der 1996 Delegierten des XVII. Parteitags 1934
landeten im Gefängnis oder wurden erschossen.
In den Provinzen waren 319 von 385 Gebietssekräteren
des Komsomols betroffen.
Die unaufhörlichen Säuberungen waren nicht Säuberungen
waren nicht nur notwendig, um die Spuren der eigenen
Wurzeln auszulöschen, sondern auch als eine Art "Wieder-
kehr des Verdrängten", eine Erinnerung an die radikale
Negativität im Herzen es Regimes.
SLAVOJ ZIZEK - "Die bösen Geister des himmlischen Bereichs"
- Seite 225-226.